Brausebiene bei StreamKompass

Vivid

Vivid auf Twitch

EIN CREMIGES GRIAß ENK UND HALLÖCHEN

Ich trage mittlerweile viele Namen. Auf Twitch nennt sich mein Kanal Vivid_AT (mein Spitzname ist seit Geburt Abfi, woraus dann auch Vividabfi entstand), doch viele kennen mich dort unter dem Namen „Butterbarde“.

Ach, es ist kompliziert, aber auch einfach.

 

WER BIN ICH?

Nun, ich bin der David, über die 30 auch schon drüber gestolpert, seit vielen Jahren in fester Beziehung mit meiner geliebten Frau und stolzer Vater von zwei wunderbaren Prinzessinnen.
Ich komme aus dem knödeligen Tirol – dort, wo Glasfaser noch als Produkt des Beelzebub persönlich angesehen wird, aber Milch und Honig von den Bergen fließen.

Hab ich da was durcheinandergebracht? Auch egal.


ZU MEINER PERSÖNLICHKEIT

Ich rede viel.
Sehr viel.
Gigantomanisch viel.

Ich kann mir selbst stundenlang zuhören, lausche meinem eigenen Oralsystem gebannt wie Mundstuhl und Gold meinen Sprachorkus verlassen. Denn es ist nie still im Stream – außer ich höre gerade zu oder mein Mikrofon versagt (was es noch nie getan hat).

Also ist es nie still.
Nie.
Einfach nie.

Ich bin ein grundhumorvoller Mensch, liebe es, die deutsche Sprache zu meinen Zwecken zu zerdödeln, wieder zusammenzupuzzeln und am Ende ein Wirrwarr an Buchstaben wie bei einer Wechselstaben Suppe herauszufischen und zu einem Satz aneinanderzubuxeln – konntest du folgen? Nein? Fallbeispiel 1!

Ich bin seit meiner Kindheit ein Erschaffer. Ich erschaffe Welten, Alter Egos, erfinde Geschichten und träume Träume vor mich hin.

Was wären wir ohne Träume...

WAS IST MEIN TRAUM?

Mein Traum ist es, dass alle Menschen glücklich miteinander leben. Dass jeder das tut, was er will, solange er niemandem weh tut.

Ich sage ja: Was wären wir ohne Träume?

Ernest Hemingway hat mal geschrieben: „Die Welt ist so schön und wert, dass man um sie kämpft.“
Dem zweiten Teil stimme ich zu, den ersten erträume ich mir.

Ich bin Poet, Musiker, Cineast, (Ex-)Koch und leidenschaftlicher Gamer.

Ich streame mindestens dreimal die Woche – alles immer im Zeitplan ersichtlich – und ich spiele alles, was mich und euch glücklich macht.

Das Schöne am Streamen ist für mich, dass ich mich präsentieren kann. Jeder, der es toll findet, bleibt, und die anderen klicken weiter. Zudem ist meine Ehe seitdem viel harmonischer, weil nicht meine Frau sich all den Kopfstuss anhören muss, den ich von mir brösle, sondern ihr – und DU – ja, du – eine gehörige Portion davon abbekomm(s)t (gg).

Ich bin ein kleiner Hosenscheißer und habe Angst vor Horror, aber ich muss wohl (you know who you are).

(Ex-)Koch? Ja, ich liebe es zu kochen und zu essen – und ein Produkt hat es mir besonders angetan...


DIE SACHE MIT DER BUTTER

Wenn sie so cremig und verführerisch in sich hinein schmilzt, alles Trockene umhüllt mit ihrer Vollpracht an Perfektion, dann in dich hinein gleitet wie ein rahmiger Fluss der Freude, ja dann ist es die Butter.

Mein Stream ist Butter. Er ist cremig und sahnig.

Doch die Sache mit der Butter hat sogar einen tieferen Hintergrund!

Ich liebe die französische Küche, wurde auch in ihrer Hochkunst ausgebildet und dieses cremige Etwas ist mir aus meiner Gastrozeit geblieben!

Sie ist ein Teil von mir (an meinen überaus männlichen Grundrundungen leicht erkennbar) und ich nahm sie mit auf meine Reise.

A als mein Alleinstellungsmerkmal
und B, weil ich mich nie verstelle.

So, und jetzt hab’ ich wahrscheinlich zu viel geschrieben und bin gespannt, ob das überhaupt hier alles Platz findet.
Der mutige Leser, der diesen Text nicht abgebrochen hat, soll jetzt belohnt werden mit dem Endplädoyer und der Pointe:

Hier zu sein ist für mich Glück.
Glück, an diesem einen Tag gestreamt zu haben.
Glück, dass miss_akii mich fand.
Glück, dass ich mich präsentieren konnte.

Die Idee dieses Netzwerkes ist das reine Gute (und ich bin ein Kreuzritter des Guten). Es erfüllt mich mit Stolz und Euphorie, jetzt Teil dieses Netzwerkes zu sein. Ich werde mit buttrig stumpfem Kochlöffel für das Gute kämpfen und diese Sache mit voller Inbrunst unterstützen.

Danke dem Westen – ob nun dem grandiosen Team oder dem Don persönlich – eure Arbeit ist wichtig und so richtig.

Und danke, dass ich jetzt Teil davon sein darf.

Euer Vivid

VIVID - VERANTWORTUNGSBEWUSSTER UMGANG

Erstelle Funnels in wenigen Minuten!

Deine Seite? Reaktiviere deinen Account um diesen Banner zu entfernen.
Mehr erfahren